Ladestecker

Wenn man sich für ein Elektroauto entscheidet gibt es viele Komponenten die zu beachten sind. Der Ladestecker ist dabei nur ein kleines, aber trotzdem sehr wichtiges Detail.

Ladestecker

Wenn man sich für ein Elektroauto entscheidet gibt es viele Komponenten die zu beachten sind. Der Ladestecker ist dabei nur ein kleines, aber trotzdem sehr wichtiges Detail.

Tipps & Tricks

  • Der Ladestecker Typ 1: ist für einphasiges Laden (Wechselstromladung) bis 7,4 kW geeignet. Die Steckvorrichtung befindet sich nur auf der Fahrzeugseite. Verlängerungsleitungen und "Adapterkabel", die an einem anderen Ladekabel angeschlossen werden, sind nicht erlaubt und funktionieren auch nicht.
  • Jedoch können Adapterkabel Typ2 auf Typ 1 an Ladestationen mit Anschluss für Stecker Typ2 eingesetzt werden.
  • Ladestecker Typ 2: Dieser Ladestecker ist für dreiphasiges Laden (Drehstromladung) bis max. 63A (44kW) konzipiert. Alle derzeit neu auf den Markt gebrachten Fahrzeuge sind mit dem Ladestecker Typ2 ausgestattet (Ausnahme: gebrauchte Fahrzeuge und Neufahrzeuge alter Modellreihen). Auch bei diesem Ladesteckertypen sind Verlängerungsleitungen nicht zulässig und technisch (auch) nicht möglich.
  • Combined Charging System (CCS): Dieser Ladestecker ist gedacht für besonders hohe Ladeströme, laut Hersteller bis zu max. 500A bei 1000V (500kVA). Aufgrund der hohen Ladeleistung wäre die für 100km erforderliche Energie in etwa 3 Minuten geladen, wobei es aktuell keine Serienfahrzeuge gibt, die mit diesen Ladeleistungen arbeiten können.
  • CHAdeMO: Diese in Japan entwickelte Steckvorrichtung war ursprünglich für Ladeleistungen bis 150kW konzipiert, zukünftig sollen Ladeleistungen bis 400kW möglich sein. Dieser Stecker kommt hauptsächlich in Fahrzeugen französischer oder japanischer Hersteller zum Einsatz.

Diese Gewerke sind für Ihr Vorhaben interessant

Hauptgewerke

Für dieses Thema stehen Förderungen zur Verfügung

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Technisch nicht notwendige Cookies werden nur gesetzt, wenn Sie hierzu Ihre Einwilligung gegeben haben. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.