ZigBee Light Link

So kommt ganz bequem Lichtstimmung auf

Das ZigBee Light Link System ist besonders zum Nachrüsten von bestehenden Gebäuden oder Wohnungen geeignet. Bei der Installation können bestehende Schalter einfach ausgetauscht werden. So ist die smarte Gestaltung von Funktionen der Lichtsteuerung einfach realisierbar. 

Dank der ZigBee Alliance steuern Sie mit diesem System außerdem Geräte zahlreicher anderer Hersteller mit den ZigBee Light Link Komponenten. Und da keine Verbindung zum Internet notwendig ist, sind Ihre Daten im System besonders sicher.

Die Technik

Funk-System

In einem solchen System funktioniert die Informationsübertragung per Funk. Die Sensoren und Aktoren kommunizieren über sehr kurze Telegramme miteinander, die drahtlos übertragen werden. Dies hat den Vorteil, dass keine Kabel in der Wand nötig sind. Daher bieten sich Funksysteme als Nachrüstung für vorhandene Gebäude an. Aber auch die Mietwohnung lässt sich mit einem solchen System komfortabler und smarter gestalten.

  • Informationsübertragung per Funk 
  • Drahtlose Kommunikation durch Telegramme 
  • Perfekt zur Nachrüstung für vorhandene Gebäude

Funktionen

Licht

 

Lichtsteuerung

Licht schalten und dimmen, komfortable Szenensteuerung, Einbindung mobiler Verbraucher

Funktionen

Licht

Wohnraumklima

Sicherheitstechnik

Multimedia

Lichtsteuerung

Mit ZigBee Light Link schalten Sie die Leuchten in Ihrem Zuhause ein und aus und dimmen diese. Mit Schaltern bedienen Sie so die Lichtstimmung im Gebäude frei nach Ihren Bedürfnissen. Dabei sind auch Szenen konfigurierbar: Fassen Sie beispielsweise alle Leuchten im Wohnzimmer zu einer Szene zusammen. Dadurch erfolgt die Steuerung mit nur einem Klick, die Leuchten schalten dann in den voreingestellten Zustand. Mit Zwischensteckern binden Sie auch mobile Verbraucher in das System ein, wie beispielsweise Schreibtischlampen.

Steuerung und Visualisierung

Schalter

Schalter

Die Steuerung erfolgt bei Zigbee Light Link ausschließlich mit Schaltern. Diese werden fest in der Wand installiert und bedienen dann bestimmte, vorher eingestellte Leuchten. Dabei sind 1-, 2-, und 4-fach Bedienelemente verfügbar. Die Geräte sind zum Teil batteriebetrieben, was den Komfort wesentlich erleichtert. 

Installieren, Aktualisieren, Erweitern

Schalter

Bei der Installation von ZigBee Light Link ersetzt Ihr Elektroinstallateur vorhandene Schalter einfach durch neue Schalter. Diese werden an die Wand geschraubt oder geklebt. Besonders flexibel sind dabei die batteriebetriebenen Schalter. Denn batteriebetriebene Geräte können dort angebracht werden, wo Sie sie benötigen.

Sobald ein Eingreifen in das System erfolgt, ist ein Elektriker zur sicheren und richtigen Installation erforderlich.

Dank der ZigBee Alliance sind zahlreiche Produkte anderer Hersteller ebenfalls mit den ZigBee Light Link Komponenten steuerbar, wie etwa Leuchtmittel von Philips hue oder OSRAM LIGHTIFY. Die Schalter und Taster gestalten Sie mit dem Busch-Jaeger Beschriftungs-Tool individuell.

Datenschutz

Schalter

Die Daten zur Übertragung von Funktelegrammen innerhalb des  Busch-Jaeger ZigBee Light Link-Systems liegen in den Geräten. Es ist keine Schnittstelle zum Internet erforderlich. So ist es Dritten nicht möglich, auf sensible Daten der Gebäudesteuerung zuzugreifen. Auch der Elektriker hat nach der Installation keine Möglichkeit mehr von außerhalb auf das System zuzugreifen.

  • Sensible Daten sind nur in den Geräten gespeichert
  • Dritten ist es nicht möglich, auf Daten der Gebäudesteuerung zuzugreifen

 

 

Service-Partner Suche
Finden Sie einen kompetenten Elektriker in Ihrer Nähe
Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.