Zentralstaubsaugeranlagen: Welche Vorteile bieten diese Systeme?

Redaktionsteam
31. Mai 2021

Ein Zentralstaubsauger befindet sich nicht wie der übliche mobile Staubsauger im Wohnbereich, sondern wird fest im Hauswirtschaftsraum, im Technikraum, im Keller oder in der Garage installiert. Es handelt sich dabei um eine Staubsaugeranlage, die über eine zentrale Einheit verfügt, welche mit einem Vakuumrohrsystem verbunden ist, das zu jedem Raum führt. Die Vakuumrohre werden entweder in den Wänden oder im Fußboden verlegt und am Ende mit Saugdosen ausgestattet. In diese Saugdosen wird bei Bedarf ein Schlauch gesteckt, um den Raum zu saugen. Du kannst dich bei einem Fachhändler darüber informieren, ob ein Zentralstaubsauger für dein Haus geeignet ist und welche Investitionskosten damit verbunden sind. Einen kompetenten Fachpartner in deiner Region findest du dank der Handwerkersuche bei be.connect mit wenigen Klicks.

Aus welchen Komponenten bestehen Zentralstaubsaugeranlagen?

Zentralstaubsauger galten vor einigen Jahren noch als Luxus. Die Technik dieser Staubsauger wurde jedoch im Laufe der Zeit ausgereifter und bezahlbarer, sodass sich immer mehr Bauherren entscheiden, beim Neubau Zentralstaubsaugeranlagen einzubauen. Das Nachrüsten in einem Bestandsbau ist ebenfalls möglich, jedoch mit einigem Aufwand verbunden. Zentralstaubsaugeranlagen bestehen aus den folgenden Komponenten: Zentralstaubsauger / Vakuumrohrsystem / Saugdosen / Saugschlauch (zwischen sechs und zwölf Meter Länge) / Zubehör wie Saugdüsen.

Der Zentralstaubsauger ist das Herzstück von Zentralstaubsaugeranlagen und kann einfach an jede 230-Volt-Steckdose angeschlossen werden. Die Leistung sollte entsprechend der zu reinigenden Bodenfläche und der Anzahl an benötigten Saugdosen sowie der Länge des Rohrsystems gewählt werden. Der Zentralstaubsauger filtert die Abluft mit einem HEPA-Filter und befördert sie nach draußen. Das Rohrsystem wird in den Wänden oder Fußböden verbaut und mit den Saugdosen am Wandabschluss verbunden. Wenn du dich für ein Vakuumrohrsystem aus hochwertigem PVC entscheidest, ist lebenslang Luftdichtheit und damit ein optimales Saugergebnis gewährleistet. Mit dem Einbau solltest du einen Fachbetrieb beauftragen, denn das perfekte Verlegen des Vakuumrohrsystems ist Grundvoraussetzung dafür, dass Zentralstaubsaugeranlagen ihre Vorteile entfalten. Es ist außerdem wichtig, dass die Saugdosen frei zugänglich und in ausreichender Zahl vorhanden sind.

Vorteile von Zentralstaubsaugeranlagen

Der größte Vorteil eines Zentralstaubsaugers ist die im Vergleich zum konventionellen Staubsauger einfachere Handhabung. Du musst nie wieder einen schweren Staubsauger über mehrere Etagen schleppen oder mühsam hinterherziehen. Das Ärgern über lästige und obendrein zu kurze Elektrokabel entfällt ebenso wie das Anstoßen von Möbeln. Außerdem überzeugen Zentralstaubsaugeranlagen mit einer geringeren Geräuschbelastung und einem verminderten Staubaufkommen. Letzterer Vorteil ist für viele Allergiker ein wichtiger Grund, der für die Installation von Zentralstaubsaugeranlagen spricht. Weitere Vorteile sind das seltener erforderliche Leeren des Staubbehälters, das Wegfallen muffiger Gerüche sowie die Wertsteigerung deiner Immobilie. Darüber hinaus bleibt die Saugleistung immer konstant hoch. Bei konventionellen Staubsaugern sinkt die Saugleistung, je mehr sich der Staubbeutel oder Auffangbehälter füllt. Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass du bequem das Auto mitsaugen kannst, wenn eine der Saugdosen in der Garage installiert wird.

Nachteile von Zentralstaubsaugeranlagen

Die vergleichsweise hohen Kosten für die Erstinvestition von mindestens 1.500 Euro sind ein Nachteil, der jedoch durch die lange Haltbarkeit eines Zentralstaubsaugers zumindest teilweise ausgeglichen wird. Für einen Zentralstaubsauger benötigst du mehr Platz als für einen konventionellen Staubsauger. Mobile Staubsauger sind inzwischen mit zusätzlicher Dampffunktion verfügbar und auch darauf musst du verzichten, wenn du dich für einen Zentralstaubsauger entscheidest. Das Nachrüsten in einem Bestandsbau ist ein umfangreiches Projekt. Am einfachsten gestaltet sich der Einbau von Zentralstaubsaugeranlagen, wenn dies bereits beim Neubau berücksichtigt wird.

 
Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Technisch nicht notwendige Cookies werden nur gesetzt, wenn du hierzu deine Einwilligung gegeben hast. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhältst du in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen

Hinweis

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstützt. Dies kann dazu führen, dass Webseiten nicht mehr fehlerfrei dargestellt werden und stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Wir empfehlen Ihnen einen der folgenden Browser zu verwenden: